Datenschutz

REVEEL by MedSkin Solutions

GENOVA GMBH

Bei genova GmbH ("genova", "wir", "uns" oder "unser") ist uns Ihre Privatsphäre wichtig. Diese Datenschutzrichtlinie soll erklären, wie wir Informationen im Zusammenhang mit unseren Websites und E-Mail-Nachrichten, die mit dieser Datenschutzrichtlinie verlinkt sind (zusammenfassend, einschließlich der Websites und E-Mail-Nachrichten, die "Dienste"), sammeln, verwenden und offenlegen. Durch die Nutzung der Dienste erklären Sie sich mit den Bestimmungen und Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden.

INFORMATIONEN, DIE WIR SAMMELN

Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen

Wenn Sie uns über unser Online-Kontaktformular kontaktieren, sammeln wir Informationen von Ihnen, wie zum Beispiel:

  • Name
  • Adresse(n)
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse

Informationen, die wir durch Ihre Nutzung der Dienste sammeln

Wir und unsere Drittanbieter von Dienstleistungen können Informationen von Ihnen sammeln, wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen, einschließlich:

  • Über Ihren Browser oder Ihr Gerät: Bestimmte Informationen werden von den meisten Browsern oder automatisch über Ihr Gerät erfasst, z.B. Ihre MAC-Adresse (Media Access Control), Computertyp (Windows oder Macintosh), Bildschirmauflösung, Name und Version des Betriebssystems, Gerätehersteller und -modell, Sprache, Typ und Version des Internet-Browsers sowie Name und Version der von Ihnen genutzten Dienste. Wir verwenden diese Informationen, um die ordnungsgemäße Funktion unserer Dienste zu unterstützen.
  • Verwendung von Cookies: Cookies sind Informationen, die direkt auf dem Computer, den Sie benutzen, gespeichert werden. Cookies ermöglichen es uns, Informationen wie Browsertyp, Verweildauer auf den Diensten, besuchte Seiten, Sprachpräferenzen und andere Verkehrsdaten zu erfassen. Wir und unsere Dienstleistungsanbieter verwenden die Informationen zu Sicherheitszwecken, um die Navigation zu erleichtern, Informationen effektiver anzuzeigen, Ihre Erfahrungen bei der Nutzung der Dienste zu personalisieren und Ihren Computer zu erkennen, um Ihnen die Nutzung der Dienste zu erleichtern. Wir sammeln auch statistische Informationen über die Nutzung der Dienste, um ihr Design und ihre Funktionalität zu verbessern, um zu verstehen, wie sie genutzt werden, und um uns bei der Lösung von Fragen bezüglich der Dienste zu unterstützen. Cookies ermöglichen es uns ferner, auszuwählen, welche unserer Anzeigen oder Angebote Sie ansprechen könnten, und diese anzuzeigen, während Sie auf den Diensten sind. Wir können auch Cookies oder andere Technologien verwenden, um Antworten auf unsere Online-Werbung zu verfolgen.
  • Wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, bitten wir Sie um Ihre individuelle Zustimmung zur Verwendung bestimmter Kategorien von Cookies. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies für Sie zu Unannehmlichkeiten bei Ihrer Benutzung der Dienste führen. Zum Beispiel kann es sein, dass wir Ihren Computer nicht erkennen können und Sie sich bei jedem Besuch neu anmelden müssen. Sie können auch jederzeit Ihre Einwilligung ganz oder in Teilen widerrufen (mehr Informationen am Ende dieser Seite).
  • Verwendung von Pixel-Tags und anderen ähnlichen Technologien: Pixel-Tags (auch bekannt als Web-Beacons und Clear GIFs) können in Verbindung mit einigen Diensten verwendet werden, um u.a. die Aktionen der Nutzer der Dienste (einschließlich der E-Mail-Empfänger) zu verfolgen, den Erfolg unserer Marketingkampagnen zu messen und Statistiken über die Nutzung der Dienste und Antwortraten zu erstellen.
  • IP-Adresse: Ihre IP-Adresse ist eine Nummer, die dem Computer, den Sie benutzen, von Ihrem Internet Service Provider automatisch zugewiesen wird. Eine IP-Adresse kann identifiziert, automatisch gekürzt und in unseren Server-Protokolldateien protokolliert werden, wenn ein Benutzer auf die Dienste zugreift, zusammen mit dem Zeitpunkt des Besuchs und den besuchten Seiten. Das Sammeln von IP-Adressen ist gängige Praxis und wird von vielen Websites, Anwendungen und anderen Diensten automatisch durchgeführt. Wir verwenden verkürzte IP-Adressen nur für Zwecke wie die Berechnung des Nutzungsgrads, die Diagnose von Serverproblemen und die Verwaltung der Dienste. Wir können Ihren ungefähren Standort auch aus Ihrer IP-Adresse ableiten.

WENN WIR IHRE INFORMATIONEN NICHT ERFASSEN KÖNNEN

Wenn Sie uns nicht gestatten, Informationen von Ihnen oder über die Dienste zu sammeln, können wir Ihnen möglicherweise keinen vollständigen Zugang zu den Diensten, Produkten oder Unterstützung im Zusammenhang mit den Diensten gewähren. Beispielsweise benötigen wir Ihre persönlichen Daten, um Ihre Anfrage über das Online-Kontaktformular auszufüllen und zu erfüllen.

WIE WIR IHRE INFORMATIONEN VERWENDEN

Wir können die Informationen, die wir von Ihnen oder über Sie sammeln, für die folgenden Zwecke verwenden und offenlegen:

  • Zur Bereitstellung der Dienste.
  • Um Ihnen administrative Informationen zukommen zu lassen, z.B. Informationen über die Dienstleistungen und Änderungen unserer Bedingungen und Richtlinien.
  • Ihre Anfragen über das Online-Kontaktformular auszufüllen und zu erfüllen, einschließlich der Bereitstellung eines Kundendienstes im Zusammenhang mit Ihren Anfragen über das Online-Kontaktformular.
  • Ihre Erfahrungen mit den Dienstleistungen zu personalisieren, indem wir Ihnen Produkte und Angebote präsentieren, die auf Sie zugeschnitten sind oder die für Sie möglicherweise von Interesse sein könnten, in Übereinstimmung mit Ihren Entscheidungen.
  • Ihnen die Teilnahme an Gewinnspielen, Wettbewerben und ähnlichen Aktionen zu ermöglichen und diese Aktivitäten zu verwalten.
  • Für unsere Geschäftszwecke und die Geschäftszwecke unserer Partner und Drittanbieter von Dienstleistungen, wie z. B., ohne Einschränkung, Fehlerbehebung, Datenanalyse, Audits, Sicherheit, Betrugsüberwachung und -prävention, Entwicklung neuer Produkte, Erweiterung, Verbesserung oder Modifizierung unserer Dienstleistungen, Identifizierung von Nutzungstrends, Bestimmung der Wirksamkeit von Werbekampagnen, Zusammenarbeit mit unseren Partnern, Beantwortung von Kundendienstanfragen und Betrieb und Erweiterung des Geschäfts oder zukünftiger Aktivitäten.

WIE WIR IHRE INFORMATIONEN WEITERGEBEN

Ihre Informationen können offengelegt werden:

  • An unsere Partner für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke.
  • An unsere Drittanbieter, die Dienstleistungen wie Website-Hosting, Datenanalyse, Zahlungsabwicklung, Betrugsschutz, Auftragsabwicklung, Bereitstellung von Informationstechnologie und zugehöriger Infrastruktur, Kundendienst, E-Mail-Zustellung, Rechnungsprüfung und andere Dienstleistungen anbieten. An Drittsponsoren, die an der Abwicklung von Gewinnspielen, Wettbewerben und ähnlichen Aktionen beteiligt sind, die Ihren Entscheidungen entsprechen.
  • An eine Drittpartei im Falle einer vorgeschlagenen oder durchgeführten Reorganisation, Fusion, eines Verkaufs, eines Joint Ventures, einer Abtretung, Übertragung oder sonstigen Veräußerung des gesamten oder eines Teils unseres Geschäfts, Vermögens oder unserer Aktien (einschließlich in Konkurs- oder ähnlichen Verfahren). Wenn ein solches Ereignis eintritt, kann diese Drittpartei alle unsere Rechte übernehmen, Ihre Informationen zu sammeln, zu verwenden, zu teilen oder anderweitig darüber zu verfügen.
  • Wo notwendig oder angemessen: (a) nach geltendem Recht, einschließlich Gesetzen außerhalb Ihres Wohnsitzlandes; (b) zur Einhaltung rechtlicher Verfahren; (c) zur Beantwortung von Anfragen öffentlicher und staatlicher Behörden, einschließlich öffentlicher und staatlicher Behörden außerhalb Ihres Wohnsitzlandes; (d) zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen; (e) zum Schutz unserer Geschäftstätigkeit oder der unserer verbundenen Unternehmen; (f) zum Schutz unserer Rechte, unserer Privatsphäre, unserer Sicherheit oder unseres Eigentums und/oder der unserer verbundenen Unternehmen, Ihrer oder anderer; und (g) um uns die Möglichkeit zu geben, verfügbare Rechtsmittel zu verfolgen oder die uns möglicherweise entstehenden Schäden zu begrenzen.
  • Wir sind berechtigt, Informationen, die nicht zur Identifizierung oder anderweitig mit einer Person in Verbindung stehen, für jeden beliebigen Zweck zu verwenden und offenzulegen, es sei denn, wir sind nach geltendem Recht dazu verpflichtet, etwas anderes zu tun.

DIENSTLEISTUNGEN DRITTER

Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich nicht auf den Datenschutz, Informationen oder andere Praktiken Dritter, einschließlich Dritter, die Websites oder Dienste betreiben, zu denen die Dienste verlinkt sind, und wir sind nicht verantwortlich für diese. Die Aufnahme eines Links auf die Dienste bedeutet nicht, dass die verlinkte Website oder der verlinkte Dienst von uns oder unseren verbundenen Unternehmen gebilligt wird.

GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst. Er wird von Google Inc. betrieben, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte Cookies, wie unter der Überschrift "Verwendung von Cookies" weiter oben erläutert. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben auf dieser Website die IP-Anonymisierung aktiviert. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb der Europäischen Union oder anderen Vertragsparteien des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übertragung in die Vereinigten Staaten von Amerika gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google erhalten Sie unter http://www.google.com/privacy.html. Sie können verhindern, dass die durch Cookies erzeugten Daten über Ihre Nutzung der Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) an Google und die Verarbeitung dieser Daten durch Google weitergeleitet werden, indem Sie das Browser-Plugin herunterladen und installieren, das unter folgendem Link verfügbar ist: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en. Sie können die Sammlung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, um zu verhindern, dass Ihre Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website gesammelt werden: Deaktivieren Sie Google Analytics.

SICHERHEIT

Wir bemühen uns, angemessene organisatorische, technische und administrative Maßnahmen zu ergreifen, um Informationen innerhalb unserer Organisation zu schützen. Leider kann für kein Datenübertragungs- oder Speichersystem eine 100%ige Sicherheit garantiert werden. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass die Sicherheit Ihres Kontos gefährdet ist, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend gemäß dem Abschnitt "Kontakt" unten.

IHRE DATENSCHUTZRECHTE

Wenn Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, diese korrigieren, aktualisieren oder deren Löschung beantragen möchten, können Sie dies jederzeit tun. Darüber hinaus können Sie, wenn Sie in der Europäischen Union ansässig sind, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten widersprechen, uns bitten, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken oder die Portabilität Ihrer persönlichen Daten beantragen. Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie uns über die unter der Rubrik "Kontakt" angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.

Ebenso können Sie Ihre Zustimmung jederzeit zurückziehen, wenn wir Ihre persönlichen Daten mit Ihrer Zustimmung gesammelt und verarbeitet haben. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die wir vor Ihrem Widerruf durchgeführt haben, noch hat er Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, die im Vertrauen auf rechtmäßige Verarbeitungsgründe außer der Einwilligung durchgeführt wurde.

Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über unsere Erfassung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu beschweren. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche Datenschutzbehörde. (Kontaktinformationen für Datenschutzbehörden im Europäischen Wirtschaftsraum, der Schweiz und bestimmten außereuropäischen Ländern (einschließlich der USA und Kanada) finden Sie hier).

Wir beantworten alle Anfragen, die wir von Einzelpersonen erhalten, die ihre Datenschutzrechte in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen ausüben möchten.

AUFBEWAHRUNGSFRIST

Wir speichern persönliche Daten, die wir von Ihnen erheben, wenn wir eine laufende legitime geschäftliche Notwendigkeit dazu haben (z.B. um Ihnen eine von Ihnen angeforderte Dienstleistung zu erbringen oder um geltende gesetzliche, steuerliche oder buchhalterische Anforderungen zu erfüllen).

Wenn wir keine laufende legitime geschäftliche Notwendigkeit haben, Ihre persönlichen Daten zu verarbeiten, werden wir sie entweder löschen oder anonymisieren oder, falls dies nicht möglich ist (z.B. weil Ihre persönlichen Daten in Backup-Archiven gespeichert wurden), werden wir Ihre persönlichen Daten sicher aufbewahren und von jeglicher weiteren Verarbeitung isolieren, bis eine Löschung möglich ist.

NUTZUNG VON DIENSTLEISTUNGEN DURCH MINDERJÄHRIGE

Die Dienste richten sich nicht an Personen unter dreizehn (13) Jahren, und wir bitten darum, keine persönlichen Daten über die Dienste zur Verfügung zu stellen.

GRENZÜBERSCHREITENDER TRANSFER

Ihre Informationen können in jedem Land gespeichert und verarbeitet werden, in dem wir Einrichtungen haben oder in dem wir Dienstleister beauftragen, und durch die Nutzung der Dienste stimmen Sie der Übertragung von Informationen in Länder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes, einschließlich der Vereinigten Staaten, zu, die möglicherweise andere Datenschutzbestimmungen haben als Ihr Land.

Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ansässig sind, haben wir Maßnahmen ergriffen, um die EWR-Datenübertragungsbeschränkungen einzuhalten, wie z. B. die Implementierung eines rechtlichen Mechanismus zur rechtmäßigen Übertragung Ihrer persönlichen Daten zwischen dem EWR und Nicht-EWR-Ländern wie den Vereinigten Staaten und Australien.

AKTUALISIERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir können von Zeit zu Zeit Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vornehmen. Diese Änderungen werden ab der Legende "Zuletzt aktualisiert" oben auf dieser Seite wirksam. Daher sollten Sie diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig auf Aktualisierungen überprüfen. Ihre Nutzung der Dienste nach diesen Änderungen bedeutet, dass Sie die überarbeitete Datenschutzrichtlinie akzeptieren.

WIE SIE UNS KONTAKTIEREN KÖNNEN

Die genova GmbH ist die verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten oder zu dieser Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@reveel-skincare.com.

Da die Kommunikation per E-Mail nicht immer sicher ist, bitten wir Sie, in Ihren E-Mails an uns keine Kreditkarten- oder anderen vertraulichen Informationen anzugeben.

COOKIES